FALLEN LASSEN

Sich, nicht andere. Das ist die Kunst. Und dabei möglichst wenig Aufhebens drum machen. Wenn du bis jetzt nichts geändert hast – macht nichts. Mach jetzt erstmal Urlaub und nimm ein Buch mit, das dir der Kollege oder die Kollegin empfohlen hat. Die wissen schließlich am besten, welche Themen wirklich deine sind.

 

Must-do:
Umgekehrt geht auch. Verschenke Urlaubsbücher an Kolleg*innen. Du wirst Dich wundern, was passiert.

 

#andersändern #sokomm #organisationsentwicklung #personalentwicklung #coaching #agilesarbeiten #kollegialeführung #weiterbildung #zukunftgestalten #futureleadership #Juli

Das könnte Sie auch interessieren

01.06.2021

PLAN Z

A bisserl Bayerisch geht immer. Neben dem gesunden Selbstvertrauen, können wir von den...

03.05.2021

JA MEI

A bisserl Bayerisch geht immer. Neben dem gesunden Selbstvertrauen, können wir von den...

01.04.2021

Dann mal los

Lass die anderen über dich denken, was sie wollen. Jetzt bist du nicht nur dran,...

02.03.2021

Den Lenz machen

Sieh mal an, der Lenz ist da und nicht nur für Veronika. Will sagen:...

01.02.2021

Da sim­mer dabei

Sei offen für Neues. Als eingefleischter Karnevalsmuffel steigst du an Weiberfastnacht (11.2.) einfach mal in einen...

01.01.2021

Alles wird gut

Auch du kannst es kaum glauben, so schnell ist das letzte Jahr vergangen. Zum Glück! Falls es...

11.12.2020

Vir­tu­el­ler Kaffee

Wir laden Sie ein zu einem virtuellen Kaffee mit unserer...

17.06.2020

Agi­le Gilde

Wir freuen uns sehr, dass Antje Koch-Ströbel nun offizielles Mitglied der Gilde für agile Organisationsentwicklung...

28.04.2020

#sokom­men­wir­wei­ter

„Zumutung, Herausforderung, Gelegenheit“ - für uns sind diese drei Worte im aktuellen Zusammenhang sehr treffend*....

25.03.2020

#für­ein­an­der­da

Agilität. Digitale Transformation. VUCA. Arbeitswelt 4.0. New Work. Erst mal raus mit den Buzz-Words. Kommen wir dann...